Stellenangebote



Psychologische PsychotherapeutIn/Diplom Psychologin (i. A. zur PT)

Das DIPT e.V. sucht im Rahmen der Kooperation mit dem Alexianer Krankenhaus in Krefeld für das Zentrum für Psychotraumatologie auf der Akutstation Psychologische PsychotherapeutIn/Diplom Psychologin (i. A. zur PT) mit traumatherapeutischer Fortbildung für stationäre Traumatherapie (10 Std. an zwei Tagen in der Woche).
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per e-mail an:

DIPT e. V.
z. Hd. Frau Dr. Becker-Fischer
Springen 26, 53804 Much
dipt@psychotraumatologie.de
Weitere Informationen können auch telefonisch bei Frau Lück unter 02245-9194-22 erfragt werden.



Diplom-PsychologInnen und/oder Psychologische PsychotherapeutInnen mit Erfahrungen im Bereich Psychotraumatologie

Die Beratungsstelle für Gewalt- und Unfallopfer des Deutschen Instituts für Psychotraumatologie e.V. sucht Diplom-PsychologInnen und/ oder Psychologische PsychotherapeutInnen als Freie MitarbeiterInnen auf Honorarbasis zur Durchführung von psychotraumatologischen Fachberatungen im Rahmen unserer Beratungsstelle.
Voraussetzungen sind: Erfahrungen im Bereich der Psychotraumatologie sowie eine dementsprechende Zusatzqualifikation und/oder die Bereitschaft diese zu erlangen.
Interssierte schicken ihre schriftliche Bewerbung an:

DIPT e. V.
z. Hd. Frau Dr. Becker-Fischer
Springen 26, 53804 Much
Weitere Informationen können auch telefonisch bei Frau Utermöhl unter 0221-390903-10 erfragt werden.



Psychologische/n Therapeut/In

Das Zentrum Psychotraumatologie im Krankenhaus Maria-Hilf in Krefeld sucht ab sofort Psychologische/n TherapeutIn mit Approbation oder in fortgeschrittener Weiterbildung für Tiefenpsychologische und/oder Analytische Psychotherapie für halbe Tage und Mitarbeiter/Innen auf Honorarbasis.
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe des Gehaltswunsches an:

DIPT e. V.
z. Hd. Frau Dr. Becker-Fischer
Springen 26, 53804 Much
Weitere Informationen können auch telefonisch bei Frau Lück unter 02245-9194-22 erfragt werden.



Psychologische/n Therapeut/In

Das Zentrum für Psychotraumatologie an der Klinik für Berufskrankheiten in Bad Reichenhall sucht zur stationären Behandlung von Menschen, die durch Berufsunfälle traumatisiert wurden Psychologische Psychotherapeut(in) mit Approbation oder in fortgeschrittener Weiterbildung für Tiefenpsychologische und / oder Analytische Psychotherapie, auch auf Teilzeitbasis mit der Möglichkeit, den Stundenumfang zu erweitern (Vergütung analog BAT IIa).
Die Abteilung umfasst 12 Betten und arbeitet nach den Prinzipien der „Mehrdimensionalen Psychodynamische Traumatherapie“ (MPTT, Fischer 2000) bzw. dem Konzept der „Kausalen Psychotherapie“ (Fischer, 2007) arbeiten.
Ansprechpartner: Dr. med. Wolfgang Raab, Ärztlicher Direktor der Klinik für Berufskrankheiten Münchner Allee 10, 83435 Bad Reichenhall

Schriftliche Bewerbungen bitte an: VBG Bezirksverwaltung Würzburg
z.Hd. Herrn Gerhard Fiedler
Riemenschneiderstraße 2
97072 Würzburg